Montag, 10. Januar 2011

Restedecke


Juhuu , meine Restedecke ist fertig. Die Idee habe ich bei Ulli gesehen und finde es super um die ganzen Wollreste zu verwerten.Für die Decke habe ich fast 4 Monate gebraucht und bin jetzt überglücklich das ich sie endlich fertig habe. :)

Kommentare:

pinkpaillette hat gesagt…

Wow, super. Meine steht auch kurz vor dem Ziel. Aber ich muss gestehen, meine ist schon länger in Arbeit.
Herzliche Grüsse und danke, dass du dich bei mir als Leserin eingtragen hast.
Colette

Lydia Ullmann hat gesagt…

Hallo Colette,
möchte mich auch bei dir bedanken, auch deine Decke sieht wunderschön aus.Habe versucht bei dir einen Kommentar zu schreiben funktioniert aber irgendwie nicht.
werde es später nochmal versuchen.
Lg Lydia

Alexandra hat gesagt…

Wow was für eine fantastische Decke, so tolle Farben richtig lebendig.

LG Alexandra

silke-katrin hat gesagt…

Gefällt mir auch sehr gut. Ich habe ja auch etwas für solche Resteverwertung übrig. Hast Du sie auch mit doppeltem Faden gestrickt, oder die Reste einfach genommen? Und wie groß wurden die Quadrate gewählt?
Viele liebe GRüße sendet Silke

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Hallo Silke-Katrin
ich habe die Wolle doppelt genommen und mit 3.5Ndl
gestrickt. Ich habe bis 100 Maschen gestrickt und dann wieder abgenommen.Die Quadrate wurden ca. 35x35 cm gross!!
Lg Lydia

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow...traumhaft sieht die Decke aus!
LG Sonja