Donnerstag, 23. Juni 2011

Häkelkörbchen

 für meinen Kleinkram.Die Anleitung hab ich von Glückskreativ.Für Häkelanfänger, wie mich :-)
gibt es da super schöne Anleitungen.

Und jetzt bräuchte ich mal Eure Hilfe. Meine " Große"  hat sich ne Decke gewünscht und ich kann mich nicht entscheiden ob ich häkeln oder stricken soll.


Was meint Ihr ??

Kommentare:

Crissi hat gesagt…

Hallöchen,
tja, da einen Rat geben ist sehr schwierig, denn gestrickt als auch gehäkelt sieht die Decke schön aus mit diesen tollen Farben. Der Nachteil bei den Granny Squares ist, Du hast sehr viele Fäden zum Vernähen! Bei meiner Grannydecke muß ich nur noch den Rand umhäkeln.
LG Crissi

StrickRatte hat gesagt…

Hali halo,
da ist guter Rat teuer,ist auch Geschmack Sache beides ist schön,
tolle Farben hast du auf jeden Fall,
Granny machen mehr Arbeit.
Kannst dir ja mal meine Decken ansehen. Ich wünsche dir eine gute
Wahl.
Lieber Gruß
Hannelore

Alexandra hat gesagt…

Hallo Lydia,

ein sehr schönes Körbchen hast du gehäkelt, so eins muss ich mir auch noch machen für mein Krims Krams. Also ich finde auch beides schön, die Grannys sehen klasse aus und das gestrickte auch. Ist schon schwierig aber ich glaube ich würde mich fürs gestrickte entscheiden denn da entfällt das vernähen der Fäden ;-) .

LG Alexandra

Kerstin hat gesagt…

Toll Dein Körbchen.

Aber was Häkeln oder Stricken angeht kann ich Dir auch nicht helfen.
Ich finde Beides absolut schön.

Deine Tochter freut sich doch bestimmt auch über zwei Decken *grins*

LG Kerstin

Margareth hat gesagt…

Liebe Lydia
Superschönes Körbli hast du gehäkelt!
Beide Varianten der Decke sind wunderschön,
es fragt sich, was machst du lieber? Stricken
oder häkeln?
Herzliche Grüsse maggy

Anke hat gesagt…

Ich würde es davon abhängig machen, wie der Raum ansonsten ausschaut. Die Grannydecke (die ich übrigens megatoll finde) verträgt wenig andere Deko im Raum. Die gestrickte Decke ist ruhiger, aber nicht weniger schön FINDET ANKE

Sheepy hat gesagt…

Ich finde die Grannys besser. Sie lassen sich auch mal schnell so nebenbei häkeln und durch unterschiedliche Grannys kommt Abwechslung auf.
Dienb Körbchen ist ja auch allerliebst geworden.
LG Sheepy

Handarbeits-Stuebchen hat gesagt…

Ein sehr schönes Körbchen, Lydia.
Einen wirklichen Rat kann ich dir zu der Decke auch nicht geben, sieht beides prima aus und eine sehr schöne Farbzusammenstellung.

LG Annchen

pinkpaillette hat gesagt…

Hallo liebe Lydia
Wunderschönes Glückskörbchen!
Also nach Häkelanfängerin sehen diese Grannys nicht aus.
Häkeln! Häkeln! Häkeln! Häk.......
Bin gespannt für was du dich entscheidest.
Herzliche Grüsse, colette

Konny hat gesagt…

Ich wäre auch für Grannys häkeln. Das ist zwar aufwendiger, aber ich finde die Grannys immer so schön individuell. Allerdings habe ich seit der Fertigstellung der Granny-Kinderwagendecke anfang des Jahres keine Grannys mehr gehäkelt, weil ich erst mal genug davon hatte. Vielleicht würde ich anders darüber denken, wenn ich stricken könnte ;-)Ich beneide ja euch Strickerinnen immer wieder!
LG Konny

Sinchen hat gesagt…

Hi,
wenn die gestrickte Decke größer wird, hast du immer die ganze "Masse" auf dem Schoß beim Stricken, Häkeln ist einfacher nebenbei, aber ich grause mich vor den vielen Fäden, die zu vernähen sind. Lass doch deine Tochter entscheiden, sie wird die Decke bestimmt viele Jahre benutzen...
Euch beiden ein schönes Wochenende
Sinchen

Sonja's Kreativkoffer hat gesagt…

Also ich finde beide Decken sehr schön..Grannys sind im moment der absolute Trend...aber die gestrickte Variante sieht auhc super aus...also folglich..kombiniere doch beides miteinander. Stricke den Deckenanfang ..(dann hast du gleich eine Zackenbordüre) dann fertige den Mittelteil in modische Grannys an..und den Schluss strickst du dann wieder in Zackenbordüre....(somit haste auhc wieder den Abschluss der Decke )...vielleicht ist das ein Kompromiss...dann haste beiden kombiniert und nicht ganz soviele Fäden zu vernähen bei den Grannys...lächel..

Denke du wirst schon eine Lösung finden...lächel..

Liebe GRüße Sonja

Elfi hat gesagt…

Hallo Lydia!

Dein Häkelkörbchen sieht schön aus. Gefällt mir sehr gut und steht auch schon lange auf meiner Liste.
Zu deinen Decken, ich würde alle zwei machen ( sehen alle beide toll aus ) und dann lässt du deine Tochter entscheiden. Ich stricke ja im Moment auch eine Patchworkdecke und danach häkle ich mir eine.

Liebe Grüße von Elfi

Petra hat gesagt…

Das Häkelkörchen sieht genial aus! Ich hab mir auch mal sowas ähnliches gemacht, doch ich schaff es immer wieder dass ich Nadeln oder ähnliches suchen muss *schäm*
Deine anstrick- bzw. anhäkelbilder sind toll, ich bin gespannt was Du machst!
LG Petra

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ganz tolles Körbchen und was die Decke anbelangt..beide Varianten sehen toll aus,vielleicht nimmt dir deine Tochter die Entscheidung ab:-)
LG Sonja

Helga hat gesagt…

Ja,beide sind schön.Was sagt denn deine Tochter?.Im Moment sind die gehäkelten so richtig im Trend.Aber wie gesagt, es ist halt Geschmacksache.
Liebe Grüße
helga

die-nadelfee hat gesagt…

Hallo Lydia
sehr schön ist dein Häkelkörbchen geworden. Das Teil steht auch auf meiner ToDo Liste,aber momentan hab ich viel zu viel auf den Nadeln.
Die Entscheidung für die Decke ist schwer.
Mir persönlich gefällt die gestrickte besser. Wobei die Häkelgrannys wirklich sehr schön sind.
Bin neugierig wie du dich entscheidest.
LG
Brigitte

Perlentick@koeln.de hat gesagt…

Also, ich würde mich arbeitstechnisch für die gestrickte entscheiden aber für die Optik würde ich auf jeden Fall die Grannys nehmen - die Farbkombi sieht genial aus.

Habe auch einige Grannies zu Dekozwecken gehäkelt, beim Farbwechsel häkele ich die vorhergehenden Fäden mit ein, somit habe ich nur den ersten und letzten Faden zu vernähen ;D

Das gestrickte Zackenmuster werde ich mir für einen Schal vormerken, da würde mir das richtig super gefallen ;D

LG Ruth

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Vielen lieben Dank Euch allen für die netten Kommentare und die tolle Hilfe.Hab mich rieseig gefreut.
Ich denke ich werde Grannys häkeln,da man doch zwischendurch mal schnell eins machen kann.
Beim stricken hätte ich 300 Maschen auf den Nadeln und dafür fehlt mir gerade die Motivation ;-)

wünsche Euch allen einen Guten Start in die neue Woche

Grüßle Lydia

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo,


das Koebchen sieht ja toll aus.Wundervoll und deine Gestricktes Lielaprojekt springt mir auch gleich freudig in die Augen.Super kann ich nur schreiben.Wird es eine Decke oder ein Umhang?

glg Conny

Conny's Cottage hat gesagt…

Ich lese gerade es soll eine Decke werden.Da ich selber gerade eine Haeckeldecke fast fertig habe also noch einen halbe Runde dann ist sie nach 4 Monaten fertig wuerde ich persoenlich einen Stricken der abweckslung halber.Und das wellemuster ist unschlagbar schoen!!!!!


glg Conny