Dienstag, 13. März 2012

Kunigunde

Diese Handstulpen haben mir so gefallen,also mußte ich sie stricken :-) Jetzt braucht man sie, zum Glück ja nicht mehr,aber der nächste Winter kommt bestimmt:-)
Anleitung von hier . Gestrickt mit selbstgefärbter Sockenwolle.

Freitag, 9. März 2012

Gewonnen und Gestrickt

Ich habe gewonnen!!! Bei woll-lust-ig.Das tolle daran war,es gab gaaaaaanz viele Preise und wenn man an der Reihe war,durfte man sich seinen Preis selbst aussuchen :-)))Ich hab mich für das Buch entschieden und vielleicht greif ich jetzt ja mal wieder zu meinen doch so vernachlässigten Stiften ;-)
An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Marianne!!!


 Für meine beiden Töchter sind diese Socken entstanden. Einmal in Größe 39 und einmal in 37.
Schön weich ist diese Ja-Woll Macig in 6-fädig und das schöne an 6-fädiger Wolle ist das man so schnell fertig ist :-)

Ganz herzlich möchte ich meine neuen Leserinnen begrüßen,schön das ihr hier seid !!!


wünsche Euch allen ein schönes sonniges Wochenende
liebe Grüße Lydia

Sonntag, 4. März 2012

Zu groß für mich


ist diese Jacke geworden.Jetzt hab ich die ganze Zeit Maß genommen und gemessen und doch ist die Jacke viel zu groß geworden Weis auch nicht wo oder wie  ich an mir Maß genommen hab,irgendwie war ich zu blöd.Na ja
nun freut sich meine Mama riesig über die Jacke,denn ihr passt sie wie angegossen.
Anleitung ist von hier und ist ganz einfach nachzustricken,nur muß man eben richtig messen können ,damit die Jacke auch passt :-)))
Gestrickt mit 4-fädiger Sockenwolle in schwarz und Degrade von Lang in lila und grautönen.Leider hab ich die Farben nicht richtig aufs Bild bekommen in Natura sehen sie viel schöner aus.
Den Reißverschluß  mußte ich von Hand einnähen,da es mit der Maschine überhaupt nich funktionierte,es zog sich unendlich.
So nun wünsch ich Euch noch einen schönen Sonntagabend
Lydia